Montag, 3. November 2014

Spinnenmuffins für Halloween / Mega leckere Schokoladenmuffins


Diese mega leckeren Schokoladenmuffins hat Tan's Cousin mit zur Halloween Party gebracht. Er hat sie sogar selber mit seiner Mama gebacken! Es ist ein Rezept aus seiner Koch AG in der Schule.

Ich kann sie nur empfehlen! Allerdings ohne Glasur. Die war ja aber auch nur für die Party. Grüner Zuckerguss mit Gummibärchen und Fruchtschnüren dekoriert als Spinnen. :)

Zutaten:

250 g Mehl
150 g Zucker
2 geh. EL Kakaopulver
2 gestr. TL Backpulver
1/2 TL Natron
180 g Schokolade
250 ml Milch
90 ml Öl
1 Ei

Zubereitung:

Die Schokolade in kleine Stückchen hacken. Dann alle trockenen Zutaten miteinander vermischen. Milch, Öl und Ei hinzufügen und alles gut miteinander verrühren. Die Schokolade unterheben. Den Teig gleichmäßig in die Muffinförmchen füllen und bei 150 °C Umluft ca. 20 Minuten backen.

Kommentare:

  1. I love these muffins Midori, looks cute and delicious! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Rina! :) they were really yummy and fluffy!

      Löschen