Mittwoch, 4. Dezember 2013

Origami - Weihnachten


Etwas fleißig war ich in letzter Zeit auch. Weihnachtsstreß? Nein. Dafür habe ich keine Zeit. ;)
Als ich im Oktober in Düsseldorf war, habe ich mir wieder etwas Origamipapier mitgebracht. Und an einem Nachmittag mit meinem Sohn gebastelt.
Da die gesamte Weihnachtsdeko leider einem Wasserschaden vor ca. 3 Wochen im Keller zum Opfer gefallen ist (neben tausend weiteren Dingen....) kommt mir ein bißchen neue Weihnachtsdeko sehr gelegen.
Den Ring oben ( mit gelbem Hintergrund ) hat mein Sohn ganz alleine gemacht. Ich habe ihm nur ein bißchen bei den Faltanleitungen geholfen. Aber falten mußte/wollte er alleine ;p
Er hat sehr viele motorische Fortschritte gemacht. Origami tut ihm richtig gut. Ich bin wirklich stolz auf ihn!

Wie findet ihr die Deko? Zu kitschig? Hm, vielleicht. Aber auch süß, oder? Und mit Kindern im Haus darf es ruhig etwas bunter sein, finde ich. ;)

Kommentare:

  1. Hallo :D

    Awww~ ich finde die Deko total huebsch und gar nicht kitschig :)
    Und Tan-chans Origami sieht ja auch richtig klasse aus. Ich bin echt beeindruckt :D Hat er richtig toll gemacht!

    Ich wuensche euch noch eine schoene Vorweihnachtszeit :o)

    LG, Jade

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön jade! Euch auch eine schöne Adventszeit! :)

      Löschen
  2. Ja, ich find's auch nicht kitschig, sondern bin schwer begeistert! das sieht toll aus! Tan-chans Kranz sieht richtig gut. Der oberste gefällt mir auch richtig gut!
    Schööön *_*

    AntwortenLöschen
  3. I love the origami, so cute! Your son is really creative, just like his mom!:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Rina for your kind and sweet words! :) Good to know that you like it.

      Löschen
  4. So creative Christmas origami! Thank you for such a wonderful idea for next year! I agree with Rina, your son is very talented, just like mommy. :)

    AntwortenLöschen