Sonntag, 27. Oktober 2013

Rausch Schokoladenmuseum

Nachdem wir im Tierpark Essehof waren, haben wir noch einen kurzen Abstecher ins Rausch Schokoland gemacht. Ich liebe diese Schokolade einfach und ich werde dadurch immer wieder an meine Kindheit und Jugend erinnert. Wir waren oft mit der Schule dort.Deswegen wollte ich es Tan-chan auch einmal zeigen.




Finger weg Tan-chan, das ist nur Deko! ;)


Das SchokoladenCafé war voll besetzt mit einer Seniorengruppe. Auch der Shop war sehr sehr voll. Trotzdem haben wir uns mit etwas Bruchschokolade (Schokolade mit Schönheitsfehlern/uns doch egal, schmeckt doch genauso gut! (;  ), Weingummis und Baumkuchen eingedeckt. Der Baumkuchen von Rausch schmeckt so locker und zart, den muß man einfach mal probiert haben. Kann ich jedem nur empfehlen.

Kommentare:

  1. Wow, ich wuerde auch gerne mal in Schokomuseum gehen *o* Awww~ Schokolade XD
    Also von Baumkuchen bin ich ja kein Fan :/ Aber vielleicht hab ich auch immer die Falschen gegessen lolol

    Schoenen Sonntag noch ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, es ist nur ein kleines Museum, nicht zu vergleichen mit dem in Köln, aber dafür ist es kostenlos! Und Rausch hat die größeren Schokofiguren ;) Und man kann dort (in einer Gruppe ab 10 Personen) seine eigenen Tafeln Schokolade herstellen. :D Das wollen wir vllt. nächstes Jahr einmal machen, habe ich mit meiner Schwester überlegt.
      Ach weißt du, man kann ja nicht alles mögen. Ist doch nicht schlimm. :)
      Dir auch noch einen schoenen Sonntag!

      Löschen
  2. Das erinnert mich an die Ritter Sport SchokoWelt in Berlin. Da kann man auch selber Schokolade herstellen, sich seine eigene Schokolade ordern, es gibt ein Café und natürlich eine große Verkaufsfläche.
    Allerdings bin ich mittlerweile kein Fan mehr von Rittersport. Da ist mir Rausch lieber. Und die großen Figuren sind echt klasse. Wobei mich der sitzende Hase ja an den Lindt-Hasen erinnert.^^
    Liebe Grüße, Mari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja hat schon Ähnlichkeiten ;) Wieso magst du kein RitterSport mehr? Von Ritter Sport mag ich auch irgendwie nur die Minis. Und auch nicht alle Sorten. :/ Liebe Grüße

      Löschen
  3. Du schreibst in letzer zeit so fleißig und ich komm gar nicht zum lesen. ich muss mir umbedingt mal wieder Zeit dafür nehmen. Ich kenne Rausch Schokolade nicht, bin aber nicht so der riesen Schoki Fan. Aber wehe, wenn ich bei uns in den Haribo Fabrikladen einfalle. Da geh ich immer mit einer gemischten 3 kg Haribotüte raus.
    Ich habe Dich übrigens getaggt: http://frisch-aufgetischt.blogspot.de/2013/11/satsuki-vom-blog-kirschkuchen-hat-mich.html
    Liebe Grüße, bajka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, ich wünschte ich könnte noch viel mehr schreiben und vor allem backen. Zu Haribo würde ich ja auch gerne mal hin. :D Ist ja auch nicht so weit von mir. Danke nochmal fürs taggen. Habe deine Fragen gerne beantwortet, aber weiter taggen möchte ich dann doch lieber nicht. Hoffe du bist mir nicht böse.
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Natürlich bin ich nicht böse. Ich sehe das auch nicht als verpflichtend an. Ich wäre auch nicht böse gewesen, wenn du die Fragen nicht beantwortet hättest. ;) Auch wenn ich mich natürlich gefreut habe und deine Antworten gern gelesen habe. Ich find es interessant, was von vreschiedenen Personen auf die eigenen Fragen geantwortet wird.
      Liebe Grüße, bajka

      Löschen