Montag, 15. Juli 2013

Sommerfest





Am Samstag, 13.07.13. war Sommerfest in der Schule meines Sohnes.
Ich habe mich über viele Dinge gefreut und geärgert. U.a.:

Gefreut:
- endlich ist bei uns auch Sommer und so richtig schön warm!
- es war ein tolles Fest, inkl. Verabschiedungsfeier für die Rektorin und die Viertklässler
- über die Selbstständigkeit meines Sohnes; ein paar Wertmarken und Kleingeld in die Hand gedrückt und er ist losgezogen; alleine oder mit Freunden; und hatte zum Schluß noch Wertmarken über, die er einem Freund schenkte.
- über viele bekannte Gesichter und nette Mütter und Väter, und neue Mütterbekanntschaften
- über viel Hilfsbereitschaft
- über die tollen Auftritte der Kinder

Geärgert:
- über eine Mutter, die meinte sie sei etwas besseres und müsse nicht auf dem Sommerfest ihres Kindes helfen, hatte aber ständig etwas zu meckern.
- über die allgemeine Anteilnahmslosigkeit beim Helfen.
- über meinen blöden Bauch, weil ich nicht alles essen konnte, und meine Sonnenallergie
- dass es so schnell vorbei war!


Kommentare:

  1. Hallo^^

    Ach schoen:) Freut mich, dass das Sommerfest so toll war(abgesehen von den Sachen ueber die du dich geaergert hast).
    Ich hoffe, dass es dir soweit gut geht! Mir geht es gut und es ist so heiss in London*schwitz* Richtig drueckend.
    Ich lerne jetzt immer am spaeten Abend und in der nacht wenn es etwas kuehler ist.

    Ich wuensch dir was,
    Jade

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jade! Ja, danke mir geht's soweit ganz gut.Hoffe dir auch. :) Das glaube ich gerne, daß du erst abends oder nachts lernst. Habe ich früher auch gemacht. Ich hoffe du kannst dich trotzdem tagsüber irgendwie abkühlen. Aber wir können uns ja nicht beklagen. Nun ist er endlich da der Sommer! :D
      Ganz liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich hab mich beim Kigafest bei meiner Mutter auch darüber geärgert, dass so wenige geholfen haben. Eine Mutter, die die ganze Zeit geholfen hat, hat andere Eltern ansprochen, dass sie mal etwas mithelfen und zur Antwort kam nur, dass sie dazu an so einem Fest ja wohl keine Lust hätten. Sowas verstehe ich echt nicht...

    Liebe Grüße,
    Anna-Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einerseits schön, daß sie so ehrlich sind. Aber andererseits ist es eine Frechheit. Es ist doch für die Kinder. LG :D

      Löschen
  3. Is that a festival to welcome summer? Must hv been a beautiful sight with so many balloons!

    AntwortenLöschen
  4. Die Bilder sehen ja schön aus :)

    Ach ja das mit dem Helfen kenne ich... Man hilft und gibt sich Mühe und macht es dann denen die keinen Finger rühren nicht recht und wird angemeckert...
    Man hat ja auch ncihts besseres zu tun was? ;)

    Ich hoffe ihr hattet trotzdem einen schönen Tag

    LG Franzi
    www.fraber-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! :D
      Ja, es ist schade, dass manche Leute so reagieren. Aber es gibt ja zum Glück einige Leute die gerne helfen. und so war es ein toller Tag!:)
      LG

      Löschen
  5. So lovely photos! I love balloons ^^

    AntwortenLöschen