Freitag, 17. Mai 2013

Papercraft - Frosch und der goldene Schnatz

Ich habe schon immer geliebt zu basteln. Irgendwie entspannt mich das. Besonders mit Papier, Schere und Kleber.
Also habe ich mal wieder ein bißchen vor mich hingebastelt. Und meinem Sohn damit auch noch eine Freude gemacht.

Leider keine Kröte, aber einen Frosch.
Da mein Sohn immer noch so sehr auf Harry Potter steht und er die Figur des Neville Longbottom sehr gerne mag, hätte er gerne eine Kröte. Neville hat eine Kröte mit Namen Trevor. Aber eine Kröte als Haustier? Nee, mal ehrlich.
Und so habe ich ihm den Paperfrog gemacht. Den hat er dann promt Neville getauft. ;)






Außerdem habe ich dann noch versucht den goldenen Schnatz zu basteln. Der war gar nicht so einfach.




Vorlagen zu Papercraft gibt es genug im Internet. Mal sehen was ich als nächstes basteln werde. :)

Kommentare:

  1. That is one cute paper frog, my son is into crafts and I am trying to learn,haha. Have a great weekend! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Rina! Yes, maybe your son can teach you :D Have a nice Weekend too!

      Löschen
  2. Hello^^/

    Wie suess der Frosch ist *o*
    Der ist echt super geworden :)
    Ganz toll!

    LG, Jade

    AntwortenLöschen
  3. Der sieht so unglaublich echt aus der Frosch. Bin schwer beeindruckt.
    Interessiert sich dein Sohn auch für lebende Frösche?
    Wir hatten in Japan mal eine große Kröte (etwa so groß wie zwei Handflächen nebeneinander) im Garten. Die saß abends gerne mitten auf dem Steinweg von der Gartentür zur Haustür, so dass ich vorne (am Gartentor) immer laut "Papa!" gerufen habe, weil ich mich nicht vorbei traute.
    Haha, über die hätte sich dein Sohnemann bestimmt gefreut. :-P
    Liebe Grüße,
    Mari
    P.S. Nur noch Kontrolle lesen heute, dann bin ich fertig. *strahl*
    Dann komme ich endlich wieder dazu Mails etc zu schreiben.
    Danke schön für deine Mail übrigens. Hat mich sehr gefreut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Mari :D ja er liebt eigentlich alle Reptilien. Aber am liebsten hat er Frösche, Kröten und Schlangen. Er hätte so gerne echte. Aber darüber haben wir gesprochen, dass er dafür noch etwas zu Jung ist. Deshalb hat er auch schon viel über Reptilien gelesen und versteht, warum er jetzt noch keins darf. An deiner Kröte hätte er wirklich viel Spass gehabt. Haha. Oh man die war ja riesig. Ich wäre glaub ich weggelaufen. ;) Wahnsinn, was du für ein Tempo hast beim Übersetzen. Jetzt schon fertig? Kein Wunder das du Stress hattest. Dann Wünsche ich dir ein schönes erholsames Wochenende! :D

      Löschen