Mittwoch, 18. Juli 2012

Natur pur

Wir wohnen sehr dicht am Wald. Als wir hier her gezogen sind, haben wir fast jeden Tag oder spätestens an den Wochenenden einen langen Spaziergang durch den Wald gemacht. Das war in den letzten beiden Jahren leider nicht so. Wir waren kaum im Wald. Das wollen wir ab sofort ändern und wieder öfter gehen.

Dabei ist mir eingefallen, daß wir sehr viele tolle Bilder im Wald gemacht haben. Eines meiner Lieblingsfotos ist dabei entstanden. Leider etwas verschwommen, aber das macht es irgendwie auch mysteriös. ;)


Liegt da wirklich ein Wildschwein?

Leider ist der Baumstamm im laufe der Jahre verrottet und sieht nicht mehr so aus.

Diese Fotos sind ca. 3-4 Jahre alt.




Kommentare:

  1. Oh *_* das sind ja tolle Fotos.
    Auch wenn Wildschwein und Pfütze echt genial sind, so bleibt mein Blick doch immer wieder an dem Foto mit dem grünen Blätterdach und dem blauen Himmel hängen. Ich liebe das.

    Liebe Grüße, deine Mari-guck-in-den-Himmel *g*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mari-guck-in-den-Himmel ;) Danke schön! Ich versuche noch mehr schöne Fotos zu machen. Denn in dem Wald kann man echt tolle Sachen entdecken. Ein riesiger Abenteuerspielplatz für kleine und große Kinder!

      Löschen
  2. Das sind echt tolle Bilder und es sieht so romantisch aus <3 Ich würde dort auch spazieren gehen, außerdem kann ich mir an solchen Orten gute Inspiration für meinen Fantasy Roman holen :))

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Jade! Ja such dir mal nen Wald ;) Ich möchte deine Geschichte weiterlesen.

      Löschen
  3. Naja, ich schreibe zum einen die Geschichte auf meinem Blog, aber privat auch noch einen richtigen Fantasy Roman. Ich hoffe, dass ich ihn eines Tages mal bei einem richtigen Verlag veröffentlichen kann :)

    AntwortenLöschen